Ausflug in das Uhrenmuseum nach Glashütte

Glashütte … hier lebt die Zeit! – so werden die Schulklassen im beschaulichen Glashütte im Osterzgebirge begrüßt.

In der Sächsischen Zeitung vom 10.04.2018 war zu lesen, daß dieses Museum schon 10 Jahr alt ist. Leider wissen auch noch nicht alle Klassen davon. Ein Museum zum Thema Zeit und deren Messung.

Obwohl die Einrichtung schon über ein Jahrzehnt alt ist, sieht man es ihr nicht an. Vielleicht liegt es daran, daß noch nicht viele Schulklassen durch die Räume gegangen sind. Der Museumsleiter Reinhard Reichel ist sich aber überzeugt, daß die Museumsleitung immer wieder alles auf Vorderman bringt.

Denn im Mai 2018 steht ein Jubiläum an.